Mit 18 Teilnehmern war der TCBW Salzhausen bei den Regionsmeisterschaften der Jugendlichen, die in Lüneburg und Amelinghausen stattfanden, wieder stark vertreten.

Unser Trainer, Christopher Pfohe, unterstützte seine Schützlinge vor Ort. Auch wenn es mit dem 2. Platz von Paul Kaiser, der im Alter von 11 Jahren im U14-Wettbewerb spielte, und dem 3. Platz von Anne Demir (siehe Foto) bei den U21-Damen durchaus Spitzenresultate gab, wurden von den jungen Salzhäusern die eine oder andere Möglichkeit noch eine Runde (oder mehr) weiterzukommen nicht genutzt.

Allerdings gab es auch Absagen wegen Verletzung oder Krankheit und auch einige der angetretenen Spieler waren nicht ganz fit.

Außer von Paul und von Anne gab es aber auch noch weitere erfreuliche Ergebnisse: So erreichte Julian Schlobohm bei den U16-Junioren das Viertelfinale und verlor dort gegen den topgesetzten Spieler. Auch Collin Bergmann (U16) und Justus Schierz (U21) spielten sich bis unter die letzten Acht.

 

Die Punktspiele der jungen Herrenmannschaft beginnen am kommenden Wochenende (24.1.) mit einem Auswärtsspiel in Seppensen. Für das Team waren diese Regionsmeisterschaften eine optimale Vorbereitung.

Anfang März folgen dann die Regionsmeisterschaften der Jüngsten, die unter anderem in der Salzhäuser Tennishalle ausgetragen werden.

  • Tennisclub BLAU-WEISS Salzhausen e.V.
  • Schützenstraße 7
  • 21376 Salzhausen