Lukas Schwarz und Tom Ott, beide sind Jahrgang 2010, beide sind große Tennistalente des TCBW, Tom und Lukas, Februar 19 gewannen in Celle ein Doppelturnier der niedersächsischen Orange-Cup-Serie. Diese Turniere werden vom Tennisverband Niedersachsen-Bremen veranstaltet.

74 Kinder aus Niedersachsen, Bremen, Berlin und Nordrhein-Westfalen reisten am letzten Februar-Wochenende in die Südheide, um zu zeigen, wie gut sie Doppel spielen können.

Der U9-Wettbewerb der Jungen wurde im Modus jeder gegen jeden ausgetragen. Und Lukas und Tom gewannen gegen die drei anderen Doppel-Teams! Dabei gelang ihnen ein Zwei-Satz-Erfolg. Die anderen beiden Spiele mussten im Matchtiebreak entschieden werden. Und da zeigten sich die bei jungen Salzhäuser nervenstark: Sie bezwangen Jaron Kerber und Roko Topalovic vom TSV Kirchrode Hannover mit 10:3. Noch spannender war es gegen die Paarung Moritz Posniak/Niklas Godau vom Braunschweiger THC. Am Ende gewannen Tom und Lukas mit 7:5, 3:6 und 10:6.

Durch diesen Turniersieg ist Tom jetzt auf Platz 7 im Ranking des Niedersächsischen Orange-Cups vorgerückt und Lukas auf Platz 8. Herzlichen Glückwunsch – auch an Dirk Weinreich, dem Cheftrainer des TCBW, der die beiden zu dieser Leistungsstärke geführt hat!

 

Foto: links Tom, rechts Lukas