Und zwar ein richtig junges!! Mannschaftsführerin Jasmin Elfers ist mit 20 Jahren tatsächlich die älteste junge Dame des Teams. Venice Werth wurde erst am Ende der Punktspielsaison 17 und ist damit das jüngste Mannschafts-Mitglied.

Die jungen Frauen konnten 2018 nicht mehr alle in einer Jugendmannschaft spielen. Deswegen entschieden sie sich für den Start in der Damen-Regionsliga. Sportwart Peter Lutz erledigte die Formalitäten und so begann es Anfang Mai mit einem äußerst spannenden Punktspiel beim TC Gartow:

Klara Lauer und Hannah Röhlsberger siegten gleich in ihrem ersten Einzel im Erwachsenenbereich. Lucy Karasch schnupperte schon an einem Erfolg, musste sich am Ende aber ihrer Gegnerin mit 9:11 im Matchtiebreak geschlagen geben. Da Venice Werth an Position 1 auf eine übermächtige Gegnerin traf, stand es 2:2 nach den Einzeln.

Damen August 2018

Obwohl die Salzhäuser Damen mit Nike Vita noch eine ausgeruhte Spielerin für das Doppel

aufstellten, verloren sie beide Doppel und sammelten dadurch zwar Erfahrung aber leider keine Punkte.

Auch in den anderen Spielen gegen den TV Garstedt, den TC Lüchow und die zweiten Damen-Mannschaften des Schneverdinger TC und des THC Lüneburg gab es Niederlagen. Die jungen Damen gewannen aber viel Erfahrung, die ihnen in den nächsten Jahren sicher nutzen wird. Da alle sechs Spielerinnen intensiv trainieren, ist außerdem eine Verbesserung im technischen Bereich zu erwarten. Keine Frage, das junge Damen-Team hat Zukunft!

Ach ja: Das Wichtigste war in dieser Saison aber schon vorhanden: Der Spaß am Tennis und an den gemeinsam verbrachten Stunden als Mannschaft!

Foto (von links): Klara Lauer, Jasmin Elfers, Nike Vita, Hannah Röhlsberger, Lucy Karasch

Es fehlt: Venice Werth